· 

Yoshi

Hallo meine Lieben :)

 

heute zeige ich euch meinen selbstgehäkelten Yoshi.

Da kamen Kindheitserinnerungen hoch :D wer hat nicht auch schonmal mit der alten Nintendo 64 gespielt...bestes Spiel für mich ist und bleibt Mario Kart ...auch heute noch ;) 

 

Umso mehr hab ich mich gefreut als mich eine Freundin (die übrigens schon das Minionmädchen hat) gefragt hat ob ich den nicht für ihren Bruder zum Geburtstag einen Yoshi häkeln könne. Am gleichen Tag hab ich die Wolle besorgt, mir eine Anleitung herausgesucht und sofort begonnen, denn mein Zeitlimit betrug nur 8 Tage... ich muss sagen ich bin etwas ins schwitzen gekommen weil ich nicht wusste ob ich das wirklich schaffe...aber heute an Tag 6 hab ich den letzen Fuß angenäht und bin fertig. :)

 

 

Die Anleitung habe ich auf monobunt.de gefunden. Diese war wirklich sehr schön und es hat super viel Spaß gemacht danach zu häkeln.

 

Leider ist die Seite mit der Anleitung nicht mehr online. Ich habe mich mit der Designerin in Verbindung gesetzt und darf hier für euch Ihre Anleitung zur Verfügung stellen.

Leider ist meine Ausführung schon etwas mitgenommen xD Vllt. tippe ich euch die Anleitung nochmal neu ab, aber bis dahin hoffe ich euch stören meine Zähllisten nicht XD

Download
YoshiAnleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

 

Ich hoffe euch hat der kleine Yoshi gefallen :)

 

Bis zum nächsten Mal.

 

Eure Julia

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Miesa (Sonntag, 23 Juli 2017 18:38)

    Oh toll sehr schick � Vielen Dank ��

  • #2

    Pat (Samstag, 12 August 2017 20:52)

    Der ist soooooooooo schöööön��

  • #3

    Jassi (Mittwoch, 18 Juli 2018 12:35)

    Hey der ist sehr schön geworden... Ich wollte für meine Mutter auch einen häkeln aber die Web-Site ist leider nicht mehr vorhanden und ich wollte fragen in du die Anleitung noch hast
    Ich danke dir schon mal im voraus
    Lg