Baby Quinny - designed by Sandra Hawlik

Hallo meine Lieben,

 

heute zeige ich euch mein bisher größtes Projekt wie ihr sicherlich aus der Überschrift schon erkennen könnt handelt es sich hierbei um ein Baby.

 

Da es bei mir noch etwas länger mit Kindern dauert und auch aktuell in der Familie keines in Sicht ist musste ich mir was andres überlegen... schließlich will ich euch ja meine selbstgemachten Sachen bestmöglichst zeigen.

 

Zuerst hatte ich daheim alles nach alten Babypuppen durchforstet....leider nichts mehr da......eine kaufen ...mhhh.....wollt ich jetzt auch nicht unbedingt. Und da kam die super Idee...warum nicht einfach selbst häkeln?

 

Gesagt getan...einmal das Internet durchgestöbert und zack gleich eine super süße Anleitung gefunden.

 

Nach einigen Stunden und sehr sehr seeehr viel Füllwatte später war er dann fertig.

Die Anleitung könnt ihr bei Sandra Hawlik kaufen.... ist es auf jedenfall wert.

Die Anleitung ist super bebildert und erklärt ... das schaff sogar ich ;D

Nun kanns richtig losgehen mit dem Handwerken ;) Ihr könnt euch schonmal auf die nächsten Projekte freuen, denn jetzt habe ich ein wunderbares Babymodel an meiner Seite ;D

 

Bis zum nächsten Mal

Eure Julia

 

Ich verlinke zu:

 

Amigurumi-Love-Linkparty #09/2017

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nephi (Samstag, 09 September 2017 09:48)

    Hallo Julia,
    der kleine ist ja echt süß geworden <3
    Wie viel Wolle hast du denn für ihn verbraucht?

    Danke dir für verlinken :)

    LG Nephi

  • #2

    Julia (Sonntag, 10 September 2017 15:27)

    Hallo liebe Nephi,
    dankeschön :)
    Ich habe ca. 3 1/2 50g Packungen von der Catania in der Farbe soft apricot gebraucht :)

    LG Julia