· 

Stubenwagen Teil 1

 

 

Hallo meine Lieben :D

 

auf der Suche nach einer neuen Idee für euch bin ich über den alten Stubenwagen gestolpert. Meine Oma hatte damals noch die Bezüge genäht als ich noch ein Baby war :D

Zu allererst musste ich den Stubenwagen zerlegen und mir mal genau anschauen was drunter so lauert....

 

 

Das Gestell habe ich mit weißer Acrylfarbe angestrichen. 

Sieht doch gleich viel viel besser aus :D
Sieht doch gleich viel viel besser aus :D

Danach habe ich mich auf das Körbchen konzentriert. Die weiße Plane die darüber gespannt worden war habe ich radikal abgezogen und alle einzelnen alten Tackerreste herausgezogen xD Ich kann euch sagen das war gar nicht mal so einfach ....

Aber die Arbeit hat sich definitiv gelohnt :D

Am Mittwoch erkläre ich euch dann wie ich das gute Stück neu bezogen habe.

 

Falls ihr mehr DIY Ideen für Babys und Kinder sehen wollt dann schreibt mir doch gerne in die Kommentare.

 

Ich wünsche euch noch einen kreativen Sonntag und bis Mittwoch zum Stubenwagen Teil 2.

 

Eure Julia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0