Stubenwagen Teil 3

Hallo meine Lieben :)

 

heute folgt das Nestchen für den Stubenwagen. Hierbei habe ich mich selbst nach einer tollen Anleitung von Floras Fädchen orientiert.

Ganz kurz erklärt:

 

man nehme das Nest des Wagens und lege es auf den Stoff, danach nachzeichnen. Die Nahtzugabe ist hierbei bereits enthalten.

Dann messt ihr einmal um die breiteste Stelle eures Stubenwagens...das waren bei mir ca. 3m.

Nun müsst ihr noch messen wie lang ihr den Bezug haben wollt ..bei mir waren das ca. 45cm.

Somit müsst ihr euch ein Stück zurechtschneiden das bei mir hier 3m x 45cm war.

 

Sooo nun kommt das nähen an der Reihe und zwar werden hierfür die zwei kurzen Seiten rechts auf rechts zusammengenäht. Zu guter letzt nur noch das Unterteil drannähen und fertig seit ihr. Schaut ab Besten bei Floras Fädchen vorbei. Sie hat euch da zwei verschiedene Varianten aufgezeigt wie das am Besten funktioniert.

 

 

Und so sieht mein Stubenwagen fertig bezogen aus. (Gleich mit meinem Testpartner :D):

 

Ich hoffe euch gefällt der Stubenwagen genauso gut wie mir und traut euch jetzt vielleicht selbst einen Bezug für euren zu nähen :)

 

Bis zum nächsten Mal

 

Eure Julia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0